5 0
Read Time:1 Minute, 12 Second

PRESSEMITTEILUNG

vom 23. Mai 2023

Ab September 2023 können sich Interessierte in Hamburg in den Dienst eines neuen Football-Teams stellen – sowohl als Spieler (ab 19 Jahren), Coaches und als Ehrenamtliche.

Kevin Jauch ist als Gründer der Wild Tigers überzeugt, dass der Stadt Hamburg mindestens ein weiteres Team gut zu Gesicht steht, denn mittlerweile spielen fünf Herren-Tackle-Teams ab Liga vier aufwärts und somit gibt es in den Ligen darunter kein zentrales Hamburger Football-Angebot mehr. Immer häufiger kommen daher Spieler an Spieltagen nicht zum Einsatz, da leistungsstärkere Mannschaftskameraden die begehrten Spots im Team belegen und an Spieltagen vorrangig eingesetzt werden.

Dass Kevin Jauch weiß, wovon er spricht, ist bereits durch seine Football-Vita belegt. Seit 2009 ist Jauch im Football als Spieler oder Coach präsent und war unter anderem bei den St. Pauli Buccaneers, Hamburg Huskies, Lübeck Cougars und in der Hamburger Jugend Auswahl Mannschaft.

Derzeit coacht Jauch noch in der GFL2 bei den Cougars in Lübeck, ist aber parallel eifrig mit seinem Team in die Vorbereitungen für den Spielbetrieb der Wild Tigers eingebunden. Die Wild Tigers wird als Football-Sparte des TSV Wandsetal gegründet.

Der Hamburger Traditionsverein verfügt in Hamburg Wandsbek über eine exzellente Spielstätte mit Tribünen und ausgezeichnetes Equipment.

Das Logo der Wild Tigers:

 

Kontakt:
HH.FOOTBALL

Verein zur Förderung des American Footballsports in Hamburg

Sprecher/Vorstand: Oliver Hirte

Tel. 015678-690783, F. 03212-9299266

Mail. oliver.hirte@american-football.de

Web www.hh.football

 

Happy
Happy
50 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
25 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
25 %